Detailansicht
8. Juli 2018

LINKE Kreistagsfraktion konstituiert sich

Am 22.06.2018 ist DIE LINKE in Fraktionsstärke wieder in den Kreistag Stormarn eingezogen. „Wir sind deutlich gestärkt aus der Kreistagswahl hervorgegangen. Diesen Rückenwind werden wir nutzen um für reale Verbesserungen für die Menschen hier im Kreis zu kämpfen. Die steigende Kinderarmut hier in Stormarn, die explodierenden Mietpreise und das unzureichende und teure Angebot des ÖPNV sind nur ein paar der Themen, denen wir uns jetzt mit Nachdruck widmen werden.“, sagt Heidi Beutin, frisch gewählte Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Kreistag Stormarn. „Neben unserem klaren Ziel, die soziale Lage der Menschen hier im Kreis deutlich zu verbessern, etwa durch kostenlose Nutzung des ÖPNV für alle Kinder und Jugendlichen oder ein Sozialticket für finanziell schwache Menschen in Stormarn, wird angesichts des vergifteten gesellschaftlichen Klimas, das ja auch seinen Niederschlag in der Besetzung des Kreistages gefunden hat, der konsequente Kampf gegen die Normalisierung von Rassismus und Hass ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit sein müssen.“, ergänzt ihr Stellvertreter Florian Kautter. „Wir stehen für die Stärkung der öffentlichen Hand.“, fügt Martina Bornstein hinzu, die als dritte Abgeordnete der LINKEN in den Kreistag gewählt wurde. „Alle Bereiche der Daseinsvorsorge müssen bei den Kommunen verbleiben oder, wo sie privatisiert wurden, wieder in die öffentliche Hand zurückkommen.“