Web 3.0

Twitter

Facebook


 
 
 
 
 

Erklärung - Es reicht!

Schulen, Jugendeinrichtungen, öffentliche Einrichtungen und Plätze werden in Ahrensburg massiv mit rechtsextremistischen Parolen beschmiert:

 
 
 
 

Syrien Afrin Stop Genocide 3

Solidarität mit Afrin! Besatzer raus aus Afrin!
Schluss mit der deutschen Unterstützung für Erdogans Angriffskrieg !

medico international: Spenden für Nothilfe in Afrin

 
 
 
 

MdB Cornelia Möhring

 

Aufkleber für eure Postkästen

 
 
 
 
 

Willkommen auf der Seite der Stormarner Linken

Hier erfahrt Ihr alles Wissenswerte über unsere Arbeit im Kreis Stormarn

Werde Mitglied, mach mit, misch Dich ein!



Aufgrund der Pandemie sagt die Linke Stormarn alle Veranstaltungen vorerst ab.

 

Die schwierige Situation hat auch was Gutes. Das Manöver Defender der NATO leidet auch schwer unter der Pandemie. Wir hoffen auf ein Scheitern!!!

 

Wir bleiben natürlich an der aktuellen Politik im Kreis und den Kommunen "dran". Wir wollen, das bei den Maßnahmen die getroffen werden, die Gerechtigkeit nicht zu kurz kommt, gerade auch den Menschen geholfen wird die nicht mit viel Geld gesegnet sind oder "gute Beziehungen" haben und das nicht im Zuge der Maßnahmen eine dauerhafte Aushöhlung von Rechten erfolgt.

 

Die sich anbahnende gewaltige Wirtschaftskrise macht wiedereinmal deutlich, das der Kapitalismus und insbesondere seine neoliberale Ausrichtung nicht die geeignete Antwort für eine Zukunft der Menschheit sein kann.

 

Bleibt solidarisch und möglichst Gesund!!

Seit bald zwei Wochen erleben wir das nächste grausame Kapitel der EU-Grenz-Politik. Der schmutzige Pakt mit Erdogan rächt sich und nun sitzen zehntausende Menschen in Schlamm und Kälte im Grenzgebiet zwischen der Türkei und Griechenland. Die Europaabgeordnete Özlem Alev Demirel reiste bereits letzte Woche, unmittelbar nach Bekanntwerden der Ereignisse, gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Michel Brandt ins Grenzgebiet.

Was sie dort sehen mussten, schockierte die Abgeordneten: „Die Szenen, die sich vor unseren Augen abspielen, sind einfach unmenschlich. Geflüchtete werden hier zum Spielball machtpolitischer Interessen. Überall sieht man erschöpfte Menschen, die von der einen Seite zu der anderen Seite getrieben werden.“ Auch die Europaabgeordnete Cornelia Ernst verurteilte das Handeln der EU-Spitzen: „Jeder Deal mit einem Mann wie Erdoğan wird früher oder später scheitern, die Frage ist nur, wie viele Menschen dann den Preis dafür zahlen werden. Die Absicht der EU-Verantwortlichen, einen neuen Pakt mit der Türkei zu schließen, ist deshalb hochgradig unverantwortlich.“

Stormarn Aktuell
31. Oktober 2019 Kreistagsfraktion Stormarn

Klimaschutz in Stormarn: Schon 448 € sind zu viel?

Im Umweltausschuss des Kreistages am 21.10. hatten die Grünen beantragt, dass der Kreis Stormarn wieder Mitglied im europäischen Klimabündnis wird. Ein Verein mit dem Ziel, alle fünf Jahre den CO² Ausstoß um 10 Prozent zu senken. Reine Selbstverpflichtung. Kostenpunkt 448 € im Jahr. „Das ist ein Selbstläufer, dachte ich“, sagt Florian Kautter,... Mehr...

 
13. Oktober 2019 Antifaschismus

Antisemitischer Terroranschlag in Halle

Am 9. Oktober 2019 hat ein Rechtsterrorist bei einem versuchten Angriff auf die Synagoge von Halle an der Saale zwei Menschen getötet und weitere schwer verletzt. Unsere Gedanken und unser tiefstes Mitgefühl gelten den Opfern und ihren Angehörigen.  Wir dürfen aber nicht bei Betroffenheit stehen bleiben. Sie muss uns alle an unsere ... Mehr...

 
10. Oktober 2019 Frieden

Türkische Militäroffensive in Nordsyrien sofort beenden

Zum Angriff der türkischen Armee auf die YPG in Nordsyrien sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Der Autokrat Erdogan überfällt im Bündnis mit islamistischen Milizen die im Kampf gegen den IS mit dem Westen verbündeten kurdischen Selbstverteidigungseinheiten in Syrien. Das ist ein klarer Bruch des Völkerrechts, mit Ansage.... Mehr...

 
1. Oktober 2019 Ortsverband Glinde/Oststeinbek/Reinbek

Film zur Veranstaltung

 Mehr...

 
30. September 2019 Kreistagsfraktion Stormarn

Neue Anträge unserer Fraktion im Kreistag

u.a. - Maßnahmen zum Klimaschutz jetzt!  Mehr...

 
30. September 2019 Frieden/Ortsverband Glinde/Oststeinbek/Reinbek

Exportierter Krieg

Deutschland ist einer der größten Waffenexporteure weltweit (Platz 5 auf der Weltrangliste). Über50 % der Exporte gehen in Staaten, die nicht zur EU/NATO gehören. Zu diesen Staaten gehört auchder größte Abnehmer deutscher Waffen: Saudi-Arabien, das gerade den Jemen zurück in dieSteinzeit bombt. Auch im Syrienkrieg kommen deutsche Waffen zum... Mehr...

 
27. September 2019 DIE LINKE. im Bundestag/Frau in der Gesellschaft

Versorgungsnotstand beenden – §§218 und 219a streichen

“Wenn schwangere Menschen hunderte Kilometer fahren müssen, weil sie in ihrer Wohngegend keine Einrichtung finden, in der sie eine ungewollte Schwangerschaft beenden können, dann müssen wir es als das benennen, was es ist: einen Versorgungsnotstand. Die Gründe sind vielfältig: In der ärztlichen Ausbildung kommen die verschiedenen Methoden so... Mehr...

 
26. September 2019 DIE LINKE. im Bundestag

Cornelia Möhring in den Europarat gewählt

Berlin, 26.09.2019. Der Bundestag hat mit seiner heutigen Sitzung Cornelia Möhring, stellvertretende Vorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE aus Schleswig-Holstein, in die Parlamentarische Versammlung des Europarats gewählt. „Der Europarat bietet mir die Möglichkeit, mich auch auf europäischer Ebene für die Themen... Mehr...

 
20. September 2019 Ortsverband Ahrensburg/Trittau

Linksfraktion spendet für Bildungsreise

Am 25.03.2019 hat die Stadtverordnetenversammlung die Erhöhung der Entschädigungssatzung beschlossen. Die Fraktion DIE LINKE. in Ahrensburg war die einzige, die gegen die Erhöhung der Aufwandsentschädigungen für die Ahrenburger Kommunalpolitiker_innen gestimmt hat. „Die Aufwandsentschädigung soll aus unserer Sicht den durch das Mandat... Mehr...

 
20. September 2019 Soziales

Weltkindertag

Am 20. September ist Weltkindertag, in Thüringen ist das ein Feiertag. , Vorsitzende der Partei DIE LINKE, dazu: Der Weltkindertag sollte ein Tag sein, der daran erinnert, dass alle Kinder das Recht auf einen guten Start ins Leben haben, und zwar unabhängig von ihrer Herkunft. Doch leider hängen bei uns schon die Bildungserfolge der Kinder... Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 584