Detailansicht
16. August 2009

DIE LINKE wählt Antje Jansen zur Spitzenkandidatin zur Landtagswahl

Antje Jansen ist die Spitzenkandidatin der schleswig-holsteinischen Linkspartei zu den Landtagswahlen am 27. September. Sie setzte sich heute bei der Versammlung der Vertreterinnen und Vertreter des Landesverbandes mit 47 von  93 Stimmen bereits im ersten Wahlgang gegen Heidi Beutin, (Stormarn, 43 Stimmen) und Andrea Brunswick (Lauenburg, 3 Stimmen) durch. 

Antje Jansen stellt hohe Ansprüche an die Arbeit ihrer künftigen Fraktion: "Nur wir werden den Menschen, die bislang im Landtag ignoriert wurden, eine Stimme geben, nur wir können im Landtag die Transparenz schaffen, die jede Demokratie braucht."  

Eine der zentralen Aussagen ihrer Bewerbungsrede war:

"Bei Bildung und Sozialem darf nicht gespart werden!"

Kontakt zur Autorin: presse@linke-sh.de