Detailansicht
8. Juni 2012

Menschenkette für ein buntes Glinde

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Glinde ist kein Ort für Rechtsradikalismus und Neonazis. Damit das
auch so bleibt und der Thor Steinar Laden am Glinder Berg nicht
seine volle „Anziehungskraft“ entfalten kann, wollen wir unsere
Stadt durch eine bunte Menschenkette schützen. Wir machen
damit deutlich, dass die Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit in
unserer Stadt nicht erwünscht sind.

Wir wollen mit einer bunten und friedlichen Menschenkette
symbolisch die Innenstadt gegen Neonazis und rechte Irrläufer
schützen.

Treffunkt 08.06.2012 um 17:00 Uhr

am Glinder Marktplatz

Mit Musik, Kultur und Kundgebung werden wir uns auf die Aktion
einstimmen. Ab 17:30 wollen wir dann die Menschenkette
aufbauen. Bringen Sie bitte bunte Tücher und/oder Fahnen mit !

Um 18:00 Uhr werden wir gemeinsam den Glinder Berg erobern.
Dort wartet bereits die Mahnwache mit Musik und kulinarischen
Spezialitäten auf uns.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Unterstützung !

Ihre Bürgerinitiative gegen Rechts Glinde
Info´s: www.notonsberg.de