Detailansicht
3. Mai 2022

DIE LINKE. Bad Oldesloe besucht Maikundgebung in Bargteheide

Bei besten Frühlingswetter zogen rund 200 Menschen zum Bargteheider Marktplatz, um auch dieses Jahr die Maifeierlichkeiten zusammen mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund, zu begehen.

 

Doch die Redner der Kundgebung ließen keinen Zweifel daran, dass die Steigenden Energiepreise und explodierende Mieten gerade den ärmsten Menschen in diesem Land schwer zusetzen und dringend etwas getan werden muss. Die steigende Anzahl an wohnsitzlosen Menschen mahne zum schnellen Handel, so der O-Ton der Redebeiträge.

 

"Deshalb braucht es den Wiedereinstieg in den kommunalen Wohnungsbau. Gerade im Hamburger Speckgürtel wird das die einzige nachhaltige Lösung sein, um wieder bezahlbare Mieten zu bekommen.

 

Und deshalb braucht es wieder eine starke LINKE. Kraft im Schleswig Holsteiner, die konsequent für bezahlbare Mieten und Energiepreise kämpft und entschlossen für einen Lohn eintritt, von dem der Mensch auch leben kann"; erklärte Hendrik Holtz; Ortssprecher DIE LINKE. Bad Oldesloe.