Detailansicht
12. April 2022

Petra Pau kommt nach Ahrensburg

Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Ali trifft…“

des Landtagskandidaten der Partei DIE LINKE. in Schleswig Holstein

Ali Haydar Mercan (Listenplatz 10 und Direktkandidat für Stormarn-Mitte)

 

Mittwoch, 13.04.2022 - 19:00 Uhr

Präsenz: JuKI 42, An der Reitbahn 2, 22926 Ahrensburg

Stream: https://facebook.com/ahmercansh

 

NSU - damals und heute eine Gefahr!

 

Petra Pau, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages

 

Die Morde und Gewalttaten des NSU erschüttern uns und haben die Gefahren, die vom Rechtsextremismus ausgehen, bestätigt. Aber die Gefahr ging und geht nicht nur von den Täter*innen aus. Die mangelnden Untersuchungen des Verfassungsschutzes boten die Möglichkeit für die Eskalationen der Gewalt. Wie ist es heute? Was konnte aus den Untersuchungsergebnissen zum NSU-Komplex gelernt werden?

 

Petra Pau, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, war bis 2017 Obfrau für DIE LINKE. im NSU-Untersuchungsausschuss und gibt Einblicke in die Ergebnisse.

 

„Nazis töten! Immer noch. NSU, Halle, Hanau, sind nur einige tragische Beispiele und auch hier stellen wir häufig Verfehlungen der Sicherheitsbehörden fest. Solch eine Entwicklung ist brandgefährlich! Ich freue mich daher sehr darauf, mit der großartigen Petra Pau und dem Publikum über diese Gefahren zu sprechen und Handlungsoptionen zu diskutieren.“, erläutert Ali Haydar Mercan (Kandidat der Partei DIE LINKE: Listenplatz 10 und Direktkandidat für Stormarn-Mitte)