Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreistagsfraktion Stormarn

Detailansicht
6. Mai 2022

DIE LINKE. kritisiert Öffnungszeiten des Jobcenters

Obwohl die Zeiten nach Corona und im Zeichen des Ukrainekrieges für viele Menschen in Schleswig Holstein schlecht stehen, sieht das Jobcenter Stormarn keinen offenbar Grund, die Öffnungszeiten anzupassen.

 

"Die auflaufenden Fälle werden immer mehr und die Hilfe für viele Menschen verzögern sich immer weiter. Die Menschen haben aber oft keine Zeit endlos lange zu warten, bis ihnen geholfen wird.

 

Wir fordern das Jobcenter Stormarn auf die Öffnungszeiten endlich dem Bedarf anzupassen. Und der oft geforderte Online-Weg führt nur zu häufig dazu das Anliegen "verschwinden". Es ersetzt nicht das direkte Gespräch mit den Menschen vor Ort. Es bleibt die Hoffnung das die SPD, die mit ihrer Hartz IV Gesetzgebung so viele Menschen ins Unheil gestürzt hat, endlich das Rückgrat findet, diese schnell abzuschaffen, wie es ja im Bundestagswahlprogramm der SPD versprochen war...

 

Die LINKE. wird weiter entschlossen für eine menschenwürdige Sozialgesetzgebung eintreten, die besser ist als das des verurteilten Straftäters Peter Hartz zusammengeschusterte Regelwerk des Schreckens", sagte Hendrik Holtz, Mitglied der Kreistagsfraktion DIE LINKE. Stormarn.