Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Stormarn

Detailansicht
12. März 2018

8. März, Internationaler Frauentag

 Zum Internationalen Frauentag hat DIE LINKE in Glinde, Oststeinbek und Reinbek insgesamt 10 Pflegeeinrichtungen aufgesucht um den zu 85% dort beschäftigten Frauen ihre

Solidarität auszudrücken. Im Vergleich zu Berufen mit ähnlichen Anforderungen und Qualifikationen verdienen die Frauen bis zu 20% weniger als Männer. Berufe in der Pflege, sei es in Krankenhäusern, Altenpflegeeinrichtungen oder Sozialstationen beinhalten ein hohes Maß an Verantwortung. Die gesellschaftliche Akzeptanz für die Kolleginnen, die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung für ihre anstrengende Arbeit ist eher niedrig.  Dabei möchten die Kolleginnen für ihre Patienten da sein, mehr Zeit haben, möchten ihren Beruf wirklich ausüben können. Meistens ist das unter den gegebenen Umständen nicht möglich und so kämpfen sie für mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen.

DIE LINKE hat nun den 8. März als Anlass genommen,  zu zeigen, dass wir ihre Forderungen unterstützen und an ihrer Seite stehen. Neben einem Infoflyer gab es Feuerzeuge zum Zigarettenanzünden, wenn der Stress mal wieder so groß ist. Das Material kam gut an, zum Reden war zwar kaum Zeit, aber wir hatten den Eindruck, dass die Pflegekräfte sich über die Aufmerksamkeit gefreut haben.