Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Stormarn

Detailansicht
19. April 2018

Mehr Wohnungen für Ahrensburg - aber wie und wo

Mehr Wohnungen für Ahrensburg – aber wie? Und wo?
Auch in Ahrensburg ist die Wohnungsnot ein echtes Problem. Immer mehr Menschen finden hier keine bezahlbare Bleibe – oder noch nicht mal eine überteuerte. Was also tun? In den sowieso schon dicht besiedelten Stadtteilen weitere Häuser bauen? Oder in die Fläche gehen und dafür möglicherweise Naherholungs- und Naturschutzgebiete opfern? Mit dieser Frage befassen wir uns auf einer Veranstaltung mit der Hamburger Stadtentwicklungsexpertin Heike Sudmann, die das Thema Wohnungsnot allgemein und im Speziellen für den Hamburger Speckgürtel beleuchtet sowie linke Antworten darauf erläutert. Erik Schrader, Kandidat für die Ahrensburger Stadtverordnetenversammlun<wbr></wbr>g, stellt die Forderung der Partei DIE LINKE nach einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft vor. Dazu laden wir herzlich ein.

26. April 2018

Beginn: 19:30

Ende: 22:00

Veranstalter: DIE LINKE.Ahrensburg u Umgebung

Ort: Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch Str. 9

Mit Heike Sudmann MdBü, Fraktion DIE LINKE.Hamburg und Erik Schrader, Kandidat DIE LINKE.Ahrensburg