Zur Zeit wird gefiltert nach: Ortsverband Bad Oldesloe/Reinfeld

Detailansicht
28. Juli 2023

Bad Oldesloe. Wer beschmiert eine Gedenktafel?

Die letzten Schultage sind vorbei, die Ferien haben begonnen und das Stormarner Wetter zeigt sich von seiner wunderbar wechselhaften Seite. Leider sind auch die anderen Ereignisse in Stormarn in diesen Zeiten nicht immer sonnig. In den vergangenen Tagen haben Unbekannte die Gedenktafel am Bad Oldesloer Bahnhof, die den Opfer des Stormarner Todesmarsches von 1945 erinnert, mit schwarzer Farbe beschmiert. Doch was geschah damals? Im Zuge der Endphaseverbrechen hatten die Nazis in ganz Deutschland entkräftete Zwangsarbeiter*innen und KZ-Insassen auf Todesmärsche durchs ganze Land geschickt, um die Menschen auf diese Weise zu ermorden, Zeugen für ihre Verbrechen zu beseitigen und sie den rettenden Armen der Alliierten zu entziehen. Einer dieser Todesmärsche führte damals auch durch Stormarn und kostete zahllose Menschenleben. Die Frage ist, wer beschmiert so eine Gedenktafel?

Und die Frage ist leider schnell beantwortet. Es sind die Menschen, die sich jetzt groß und stark fühlen, weil die rechtsradikale AfD bei angeblichen 20% in den Umfragen liegt. Es sind die Rassisten und Faschisten die Naziaufkleber in Stormarn kleben und verteilen. Es sind die alten und neuen Nazis, die ganzen selbsternannten „Rechtsrebellen“, die im Internet ihren Kampf gegen Republik und Demokratie führen.

Solche Menschen beschmieren solche Gedenktafeln. Und sie werden, erklärtermaßen, weiter gehen als das! Die demokratischen Kräfte müssen diesen Angriff, egal auf welcher Ebene entschlossen abschmettern. Die Welle rollt heran und wir müssen sie gemeinsam brechen! Diese Republik muss eine zukunftsfähige und weltoffene Demokratie bleiben! Und dafür müssen wir vor Ort auch konkret eintreten! Deshalb engagieren Sie sich im lokalen Bündnis gegen Rechts, in den Gewerkschaften, treten Sie einer demokratischen Partei bei und gestalten Sie mit! Gemeinsam zeigen wir der AfD und Ihresgleichen, dass die Menschen in Stormarn nie wieder beschmierte Gedenktafeln oder ihre rechte Hetze dulden werden. Stormarn ist und bleibt bunt!

Hendrik Holtz,

Stadtverordneter Bad Oldesloe