Detailansicht
8. Mai 2020

Bad Oldesloe: Bündnis gegen Rechts - Kranzniederlegung

Der Tag der Befreiung vom Faschismus! Am 8. Mai hat das Bündnis gegen Rechts Bad Oldesloe wie jedes Jahr in einer Feierstunde einen Kranz vor dem Blauen Haus an der Hude niedergelegt. Wie jedes Jahr sprachen Redner aus allen Teilen der Gesellschaft zum Ende des Krieges und zum Tag der Befreiung. Auch viele Mitglieder der Partei DIE LINKE. OV Bad Oldesloe waren mit dabei und begleiteten die Veranstaltung feierlich. „Wir sind sehr froh, dass diese Oldesloer Tradition der Kranzniederlegung, die einst von der Partei DIE LINKE. begründet wurde, mittlerweile so breite Kreise der Bevölkerung anspricht.“ freut sich Hendrik Holtz, Ortssprecher und Fraktionsvorsitzender in der Stadtverordnetenversammlung.