Detailansicht
12. November 2021

DIE LINKSFRAKTION. Bad Oldesloe gratuliert Gewinner des Bad Oldesloe Jugend- Courage Preis

"Herzlichen Glückwunsch allen Preisträger*innen des diesjährigen Jugend- Courage Preises. Toll, dass in diesem Jahr derart inspirierende Projekte und Menschen ausgezeichnet wurden, die eine Fülle an Anknüpfungspunkten für die Zukunft bieten.

Auf der einen Seite ist die Vergabe des Preises ein großes Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit, die diese jungen Menschen geleistet haben, auf der anderen Seite haben diese jungen Menschen die Arbeit nicht gemacht um einen Preis zu gewinnen und das ist es, was sie ausmacht. Es sind junge Menschen mit dem Willen zu gestalten. Sie sollten eingebunden und angesprochen werden und ihnen sollten Wege ermöglicht werden, ihr Engagement auszuweiten und ihre Ideen umzusetzen. Dieser Preis sollte nicht als Krönung des Engagements, sondern als Türöffner für Zukünftiges wirken.

Mein Aufruf daher, an alle Menschen, die sich im Sinne einer offenen und bunten Gesellschaft engagieren ist, diese Jungen Leute einzubinden. Sie haben gezeigt mit welcher Energie sie sich einsetzen. Sie begeistern Andere, holen sie ab und nehmen sie mit. Das ist so wichtig in einer Zeit, in der viele politischen Gremien und Parteien Schwierigkeiten haben, junge, neue, frische Gesichter für die Regionalpolitik zu begeistern.

Das sind diejenigen, die wir einbinden müssen um unsere Gesellschaft - auch lokal - divers und zukunftstauglich aufzustellen und zu gestalten", erklärt Merle Fischer, sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion Bad Oldesloe und Vorjahressiegerin des Jugend- Courage Preises.