Detailansicht
20. April 2021

EU-Rentenpolitik - Aufruf zur Gegenwehr

Die DGB-Senioren machen darauf aufmerksam, dass die EU-Kommission die Rentenpolitik mit hoher Priorität auf ihre neoliberale Agenda gesetzt hat. Sie verfolgt offenbar eine drastische Verlängerung der Lebensarbeitszeit und eine forcierte Privatisierung der Altersvorsorge.

Mit der beigefügten Information geben unsere Kolleginnen und Kollegen den gemeinsamen Anstoß sich diesem Kurs zu widersetzen. Sie schlagen den Austausch und die Vernetzung der sozialpolitischen Bewegungen vor. Näheres findet sich in den beigefügten Informationen in englischer, französischer, spanischer und deutscher Sprache.


https://www.seniorenaufstand.de

https://www.facebook.com/Seniorenaufstand