Detailansicht
26. November 2019

Landesvorstand neu gewählt

Anna Kromm

Florian Kautter

Am vergangenen Wochenende fand In Lübeck der Landesparteitag der LINKEN Schleswig-Holstein statt, auf dem unter anderem ein neuer Landesvorstand gewählt wurde. Diesem Vorstand gehören nun auch zwei StormarnerInnen an, nämlich Anna Kromm, die mit 94 Prozent der Stimmen als neue Landesschatzmeisterin gewählt wurde und Florian Kautter, der mit 64 Prozent der Stimmen als Beisitzer in den Vorstand einzog.

„Ich freue mich sehr, dass zwei unserer GenossInnen im neuen Landesvorstand der LINKEN sein werden. DIE LINKE in Stormarn wächst kontinuierlich und hat seit den letzten Wahlen zwei sehr aktive Stadtratsfraktionen in Ahrensburg und Bad Oldesloe sowie eine gestärkte Kreistagsfraktion.  Dass DIE LINKE Stormarn nun auch auf der Landesebene gut repräsentiert ist, ist auch ein Ausdruck dieser positiven Entwicklung“, sagt Heidi Beutin, Kreissprecherin der LINKEN Stormarn, die auch Fraktionsvorsitzende im Kreistag ist.

„Ich wünsche dem gesamten neu gewählten Vorstand eine gute und solidarische Zusammenarbeit. Es gibt viel zu tun, denn auch in Schleswig-Holstein liegen Themen wie der Niedergang der Windenergiebranche, der Rechtsruck der Gesellschaft, die Auseinandersetzungen um die Pflegekammer und vieles mehr auf dem Tisch“, ergänzt Thomas Voss, der Kreissprecher der LINKEN Stormarn.

Die positive Entwicklung der LINKEN in Stormarn zeigt sich auch daran, dass wieder vermehrt junge Menschen in die Partei eintreten und Gruppen des Jugendverbandes Solid in Stormarn entstehen. Der Kreisverband wird entsprechend auch wieder einen jugendpolitischen Sprecher aus den Reihen der jungen Neumitglieder in den Vorstand berufen.

Weitere Ergebnisse findet ihr hier: https://www.linke-sh.de/landesparteitag2019-ergebnisse/