Detailansicht
10. April 2017

Blockierte Aufklärung? Petra Pau (Mdb) zum NSU-Komplex

Petra Pau (MdB) spricht über den NSU-Ausschuss

Über Jahre hinweg zog der NSU mordend durch Deutschland und tötete dabei mindestens 10 Menschen. Hinzu kamen zwei Sprengstoffanschläge mit insgesamt 23 Verletzten.

Bis heute ist die Aufklärung und das Entwirren des Geflechtes von Verfassungsschutz, V-Leuten in der rechten Szene, vernichteten Beweismitteln und Ermittlungspannen der Kriminalämter nicht 
abgeschlossen. Bestand der NSU wirklich nur aus drei Menschen? Wie konnte sein Tun so lange unaufgeklärt bleiben? Viele Fragen bleiben unbeantwortet.

Petra Pau ist Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Bundestag im NSU-Untersuchungsausschuss<wbr></wbr> und versucht 
seit Langem etwas Licht in dieses Dunkel zu bringen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag!

Grußworte von:
Cornelia Möhring (MdB)
Hendrik Holtz (Direktkandidat Landtag/ Ortssprecher)

Moderation: Florian Kautter (Kandidat für den Landtag)