Artikelliste
24. November 2008 Wirtschaft/Kreistagsfraktion Stormarn

Zum Thema Finanzkrise - CASH, CRASCH,CRISIS

Michael Schlecht, Mitglied im Parteivorstand DIE LINKE Absturz Mit der Weltwirtschaft geht es abwärts. Wie viele andere Länder ist Deutschland bereits im Sommer 2008 in die Rezession gerutscht. Und niemand weiß so genau wie tief der Sturz werden wird. Denn es handelt sich nicht um einen „normalen“ konjunkturellen Abschwung, sondern um die... Mehr...

 
12. November 2008 Kreisverband Stormarn

Bundesweiter Schulstreik am 12.November

Bildungsblockaden einreißen am 12. November Bildungsmisere, PISA-Studie, G8-Gymnasium, Leistungsdruck, Stundenausfall, perspektivlose Hauptschulen, demotivierte Schüler_innen und soziale Auslese - Schlagwörter einer Krise des deutschen Schulsystems. Alles muss besser werden, soweit sind sich alle einig. Aber wie? Nach jeder Reform wird alles nur... Mehr...

 
11. November 2008 Ortsverband Glinde/Oststeinbek/Reinbek

Bericht über die Gründung des Ortsverbandes Glinde/Oststeinbek/Reinbek

Am 30.10.08 trafen sich Mitglieder und Interessierte in Glinde um den ersten stormarner Ortsverband zu gründen. Es waren rund 30 Personen anwesend, darunter erfreulich viele Jugendliche, und der für Schleswig-Holstein zuständige MdB Lutz Heilmann. Heidi Beutin, Kreisvorstandssprecherin, und Hendrik Holtz, Kreisvorstandssprecher, eröffneten und... Mehr...

 
6. November 2008 Kreistagsfraktion Stormarn

Leserbrief zum Thema: Sozialausweis für Stormarns Arme

Was bei der Vorsitzenden des Sozialausschusses des Stormarner Kreistages, Margot Sinning, gewolltes Missverstehen ist, wird leider durch mangelnde Recherche der Redaktion ergänzt. Vor knapp einem Jahr hat der Stormarner Kreistag in einer einstimmig beschlossenen Resolution die Lage der armen Kinder und Familien im Kreis beklagt und die... Mehr...

 
4. November 2008

Inkompetenz der Bundesregierung verschärft die Situation von Hartz IV – Kindern

Schulbedarfspaket: Inkompetenz der Bundesregierung verschärft die Situation von Hartz IV – Kindern In vielen Kreisverbänden in ganz Schleswig-Holstein haben Mitglieder der LINKEN Unterschriften gesammelt, um vor Ort in ihren Kreisen oder Kommunen kommunale Schulbeihilfen durchzusetzen. Auch, wenn die LINKE die Lernmittelfreiheit als „großes“... Mehr...