Ortsverband Bad Oldesloe/Reinfeld

Don Athrú – Time for Change!

19. Juni 2024

Einen großen Sieg bei der Europawahl kann die Linke in Irland feiern. Die Schwesterpartei der LINKEN. auf der grünen Insel erreichte 19,2 %, errang 3 Mandate und lag dabei knapp vor den Konservativen, die erneut starke Verluste hinnehmen mussten. „Eine Stimme für Sinn Féin bei den Kommunal- und Europawahlen ist der erste Schritt zu einem Regierungswechsel und zur Grundlage für die Wahl einer Regierung, die die Wohnungskrise in den Griff bekommt, Lebenshaltungskostenkrise meistert und mit der Sanierung unseres Gesundheitswesens beginnt. Es ist Zeit für neue Leute mit neuen Lösungen in der Kommunalverwaltung, im Dáil und im Europaparlament. ...

weiterlesen

Geben Sie Ihre Stimme Europa!

21. Mai 2024

Am 09.06.2024 wählt Europa sein neues Parlament und das in den unruhigen Zeiten anhaltenderpolitischer Konflikte, eines großen Wohlstandsgefälles von Nord nach Süd sowie vonFlüchtlingstragödien an Europas Grenzen.Auch, dass es im Jahre 2024 an Europas Grenzen wieder einen Krieg gibt, hätte wohl bis vor Kurzemkaum jemand für möglich gehalten.Dazu bieten Rechtspopulisten und Nazis von Ungarn bis Spanien vermeintlich leichte Lösungen fürall die vielen Probleme an. Zurück in die Vergangenheit nämlich. ...

weiterlesen

Veranstaltung: Markt oder Regeln? Wie machen wir Klimaschutz in Europa gerecht?

15. Mai 2024

Mit Lorenz Gösta Beutin, Energie- und Klimapolitiker und stellvertretender Bundesvorsitzender der Linken Bei den Europawahlen geht es auch darum wie es mit dem Klimaschutz in der EU weitergeht. Ein Erstarken der Rechten würde ein massives klimapolitisches Rollback bedeuten. Der „Green Deal“ der Europäischen Union ist zwar ein Schritt in die richtige Richtung. Er ist aber zu wenig auf Gerechtigkeit im Prozess des sozial-ökologischen Umbaus ausgerichtet und in den Bereichen Verkehr und Wärme, vor allem aber Agrarpolitik nicht geeignet, die Klimaziele zu erreichen. Gleichzeitig bremst Deutschland an entscheidenden Stellen immer wieder. ...

weiterlesen
Marion Gurlit und Hendrik Holtz

Alles Gute zum Ruhestand, Marion Gurlit!

14. Mai 2024

Marion Gurlit - das ist der Name, der in den letzten Jahren untrennbar mit der Gleichstellungsarbeit in Bad Oldesloe verbunden ist. Nun geht Marion Gurlit in den wohl verdienten Ruhestand. Grund genug für DIE LINKE., danke zu sagen und nochmal ein paar letzte Fragen zu stellen. Wie lange warst du Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Oldesloe? Es war eine lange Zeit. Insgesamt 30 Jahre und 4 Monate. ...

weiterlesen

Oibrithe an t-saoghail uile tighinn còmhla!

13. Mai 2024

Oibrithe an t-saoghail uile tighinn còmhla - das heißt „Arbeiter aller Länder vereinigt euch“ auf Gälisch. Ganz im Zeichen des Internationalismus führt die Partei DIE LINKE. mit ihrer irischen Schwesterpartei Sinn Féin gemeinsam den Europawahlkampf für ein soziales und gerechtes Europa. Und gerade die Nordirland-Frage ist seit dem Brexit auf verschiedenen Ebenen relevant geworden. „Die friedliche Wiedervereinigung muss anerkanntes Ziel der Europäischen Außenpolitik werden. Auf keinen Fall darf England diesen Prozess verzögern. Die EU muss entschlossen auf eine friedliche Wiedervereinigung Irlands hinwirken, schon um ihre Handlungsfähigkeit zu beweisen. ...

weiterlesen

Hinaus zum 1. Mai!

2. Mai 2024

Wie in jedem Jahr, so sind auch in diesem wieder zahlreiche Mitglieder der Ortsverbandes DIE LINKE. Bad Oldesloe/Reinfeld in Bargteheide gewesen, um gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der Gewerkschaften den 1. Mai zu feiern. Neben dem bekannten Umzug folgte auf dem Bargteheider Marktplatz die Kundgebung des DGB, die ganz im Zeichen der Europawahl stand. „Wir dürfen Europa nicht den rechten Hetzern überlassen“ ,forderte der DGB-Vorsitzende von Stormarn, Joachim Sauer. „Europa ist am Scheideweg angekommen, die rechten und reaktionären Kräfte schreien so laut, wie nie. ...

weiterlesen